PresseImpressumAGBsKontakt • Tel. (0)7131 994-1390 • E-Mail

WeinKulturFestival Header2017

Hotel & Restaurant Bahnhof Busch

Fahrradfahren in Hohenlohe: Buschs Bahnhof, Bretzfeld
Bretzfeld_Bahnhof Busch Restaurant-Vinothek-Hotel

Das ganz besondere Ambiente im historischen Bretzfelder Bahnhof.

Die Heimat der neu geschaffenen Lokalität „Bahnhof Busch“ ist der historische Bahnhof von Bretzfeld, gebaut von der Königlich Württembergischen Eisenbahn im Jahre 1862. Dieser wurde im Jahr 2011 komplett und aufwendig unter Berücksichtigung des Denkmalschutzes renoviert. Nach vielen Jahren des Dornröschenschlafes wurde zunächst die Bausubstanz gesichert und anschließend das Innere des Gebäudes zu einem modernen Restaurant und Hotel ausgebaut.

Der Bahnhof Busch liegt inmitten der einzigartigen und lieblichen Hohenloher Landschaft. Beschrieben wird die Region häufig mit Worten wie Genießerregion, Toskana des Nordens oder Region der industriellen Weltmarktführer. In Hohenlohe und im angrenzenden HeilbronnerLand können Sie ein breites Kulturangebot nutzen, Sehenswürdigkeiten besichtigen, Freizeitsport ausüben oder Ihren Geschäften bei den zahlreichen Firmen der Umgebung nachgehen.

Restaurant im Bahnhof Busch

Die Gäste im Bahnhof Busch erwartet eine innovative Speisekarte mit wechselnden Gerichten, dazu wird eine exklusive Auswahl von Weinen aus dem eigenen Weingut Karl Busch sowie Weinen von befreundeten Weingütern aus ganz Deutschland präsentiert.

Genießen Sie frisch zubereitete, vorwiegend regionale Produkte. Das Schweinefleisch ist vom eigenen Hof, und die Tiere werden mit eigenem Getreide gefüttert.
Neben schwäbischen Gerichten finden Sie auch Kleinigkeiten und passende Köstlichkeiten zum Wein auf der Karte.

Das Restaurant liegt im Erdgeschoss des historischen Bahnhofs. Dort, wo früher die Reisenden Fahrkarten kauften, im Wartezimmer saßen, Gepäck abgaben und die Telegrafenstation war. Die historischen Wurzeln erkennt man noch an dem liebevoll restaurierten Gepäckausgabefenster im Eingangsbereich.

Veranstaltungen im Bahnhof Busch

Sie haben eine Familienfeier, wie Geburtstag, Hochzeit, Konfirmation, Kommunion oder Firmenfeier, Seminare, Besprechungen, Weihnachtsfeier? Das Team vom Bahnhof Busch freut sich, Sie im Restaurant begrüßen zu dürfen und kümmert um Ihre Wünsche.

Nutzen Sie die Vorteile der nahegelegenen Stadtbahnanbindung, die Ihnen und Ihren Gästen ein sicheres Nachhause kommen garantiert.

Hotel im Bahnhof Busch

Im Ober- und Dachgeschoss befinden sich 10 Hotelzimmer mit insgesamt 17 Betten - 7 Doppelzimmer und 3 Einzelzimmer. Die Bäder im Bahnhof Busch sind ausgestatt mit Dusche, WC und Föhn. Ein Flach-TV mit vielen Satelliten-Programmen und HDTV gehören ebenso zum Standard wie auch der Zugang zu einem Telekom-Hotspot (WLAN).

Das Haus ist ein Nichtraucherhotel.

Der Bahnhof Busch liegt verkehrsgünstig mit Anschluss an Bahn, Bus und Autobahn. Die Stadtbahnlinie S 4 hält am Haus - damit sind Sie in kurzer Zeit in Heilbronn oder Öhringen.

Die Zimmerpreise gelten pro Nacht und enthalten das Frühstück, WLAN-Nutzung, S-Bahn-Ticket sowie die Mehrwertsteuer. Das Parken ist kostenfrei.

Weinerlebnisse im Weingut Busch

Im Ländle kommt man automatisch mit der Wein-Kultur in Berührung. Das heißt: herrliche Landschaften, mildes Klima, feine Lebensart, Weinkultur und Kulinarisches. Beste Voraussetzungen  für erholsame Kurzurlaube und Ausflüge.

Unser Angebot reicht von einem Wochenende beim Winzer über eine kulinarische Weinprobe bis zur Weinerlebnistour durch die Weinberge:

  • Weinproben im historischen Gewölbekeller
  • Weinerlebnisführungen, individuell auf Sie abgestimmt
  • Weinverkauf
  • Weinseminare
  • Weinkabarett
  • Musik und Wein
  • Ausrichtung von Familienfeiern, Firmenfeiern und Tagungen

Vinothek im Bahnhof Busch

In der hauseigenen Vinothek können Sie Wein probieren und einkaufen. Weine, die Sie im Restaurant getrunken haben, können Sie hier zum günstigeren Flaschenpreis erwerben. Nicht nur die Weine vom Weingut Karl Busch, auch die Weine der Partnerweingüter sind hier verfügbar.

Als Besonderheit wird eigener Sekt der Spitzenklasse, hausgemachte Brände und Traubenkernöl angeboten

Wenn Sie ein Präsent machen möchten, können Sie hier auch edle Präsentverpackungen oder Geschenkkörbe mit Produkten des Hauses Karl Busch erwerben.
Die Vinothek ist auch Ausgangspunkt für Veranstaltungen – Weinproben, Weinerlebnisführungen, Besuche mit Kindern in der Landwirtschaft oder in Ausstellungen gehören zum Angebot.

Wandertouren rund um Bretzfeld

Auf zahlreichen Wanderwegen im Weinsberger Tal lassen sich vielfältige Eindrücke sammeln.




 


Weitere Informationen


An Sonn- und Feiertagen auch Mittagstisch.

Informationen
Bahnhofstr. 23
74626 Bretzfeld
Telefon: +49 7946 9473894
E-Mail: info@bahnhof-busch.de »
Ansprechpartner: Busch, Markus
Web: zum Webangebot »


Öffnungszeiten
Montag 07:30 - 10:30
17:30 - 21:30
Dienstag 07:30 - 10:30
17:30 - 21:30
Mittwoch 07:30 - 10:30
17:30 - 21:30
Donnerstag 07:30 - 10:30
17:30 - 21:30
Freitag 07:30 - 10:30
17:30 - 21:30
Samstag 07:30 - 10:30
17:30 - 21:30
Sonntag 07:30 - 14:30
17:30 - 21:30
Hotels / Hotels garni
  • Leistungs- und Verpflegungsarten
  • Übernachtung / Frühstück
  • Hausart
  • Haupthaus
  • Betten
    gesamt
    Zimmertyp/
    Ausstattung
    Anzahl
    d. Zimmer
    Preis
    in Euro
    17 DZ/BD/DU/HZ/TV 7 72,00 - 82,00 €
    EZ/BD/DU/HZ/TV 3 ab 65,00 €

Weitere Informationen zur Region unter:
Touristikgemeinschaft Hohenlohe e. V. »

Anreise

WeinKulturFestival Flickr

Flickr für den Weinsüden.

» zu Flickr
Portalswitch: WeinKulturFestival -> WeinSüden

Es heißt, „wo Wein wächst, gedeiht auch Lebensart". Hier im WeinSüden treffen sich die Weinbauregionen Baden und Württemberg und haben schon Dichter und Denker zu Geistegeschichte(n) inspiriert. Entdecken Sie den WeinSüden im Genießerland Baden-Württemberg, Deutschlands größte Rotweinlandschaft an Kocher, Jagst und Neckar. » zum Portal